info@d-o-h.de +49 64 42 / 93 50 - 0
×

Warnung

JFolder::create: Das Verzeichnis kann nicht erstellt werden!Path: /kunden/75081_35586/rp-hosting/705062/705068/d-o-h.de/cms/plazart-assets/css

Flachdrahtgliedergurte

Gruppe 300 - weitmaschig – belastbar – durchlässig

Gurte der Gruppe 300 sind weitmaschig ausgeführt. Zur Herstellung der Spiralen werden gewalzte Drähte mit rechteckigem Querschnitt (Flachdraht) verwendet. Dadurch entsteht eine besonders ebene Oberfläche.

Da so das Transportgut auf einer sehr großen Gurtfläche aufliegt, eignen sich Flachdrahtgurte besonders zum Abführen von Wärmeenergie aus dem Transportgut (Kühlen), zum Einbringen von Wärmeenergie und für den Transport von Behälterglas in Kühlofenstrecken. Dank der ebenen Oberfläche schützen sie das Transportgut vor dem Umkippen.

 

Ausführungen

Spirale Ø mm: 1,2 x 0,7 / 1,6 x 1,0 / 2,0 x 1,0 / 2,5 x 1,2 / 3,0 x 1,5 / 4,0 x 2,0

Querstab Ø mm: 1,2 bis 5,0

Teilung mm: 4,4 bis 35

Kante: K-Kante (weitere Kantenausführungen auf Anfrage)

Bandbreite mm: bis 5500

Werkstoff: rost-, säure- und hitzebeständige Stähle, St-verzinkt, St-blank

Anwendungsbeispiele: Glas- und Keramikindustrie, Verpackungsmaschinen, Furniertrockner

Flachdrahtgliedergurte Gruppe 300